Mit Erfolg in die Kommunalpolitk

Sich für die Politik zu interessieren führt oft zu einer Parteimitgliedschaft. Um eine kommunalpolitische Grundlage zu bekommen können Seminare besucht werden. Ilknur Taghanli, Wolfgang Hennig und Günter Reng besuchen derzeit eine Schulung der KommunalAkademie Bayern der Friedrich-Ebert-Stiftung im "Haus Frankenwarte" in Würzburg. Hier wollen sie mehr Grundwissen über ihr politisches Interesse hinaus für ihre zukünftigen Aktivitäten erfahren.

Die kompakten Angebote werden von kompetenten ReferentenInnen erbracht und von Vertretern aus der politischen Praxis. So besuchte u.a. auch der Landesvorsitzenden der BayernSPD Florian Pronold den Lehrgang und gab einen Überblick über die kom munalpolitischen Ziele des Landesverbandes und Hinweise zu den Vorhaben des Bundes, die die Kommunen betreffen.
Daneben wurde das informelle Gespräch gepflegt und so traf er sich mit der kleinen Gruppe des SPD-Kreisverbandes Kempten. Auf dem Foto von links: Wolfgang Hennig, Florian Pronold, Ilknur Taghanli, Günter Reng