Kurzprogramm Kommunalwahl 2014

Gemeinsam mit einigen Kandidatinnen und Kandidaten zur Stadtratswahl 2014 stellte OB-Kandidat Martin Bernhard die Kurzfassung des Wahlprogramms der Kemptener SPD zur Kommunalwahl 2014 vor. Er begann mit den grundlegenden Forderungen zum Thema Wirtschaft und Arbeit.
Die Kreisvorsitzende Katharina Schrader befasste sich mit Themen der Stadtentwicklung.
Die Vorsitzende des Mietervereins, Stadträtin Ingrid Vornberger stellte die Absichten zum Bereich Wohnen vor.
Stadtrat Wolfgang Hennig brachte die Mobilitätsforderungen zum Verkehr zur Kenntnis.
Die Beauftragte des Stadtrats für Jugend und Familie Regina Liebhaber machte mit den Vorhaben für Kinder und Jugendliche bekannt.
Ilknur Taghanli erläuterte die Vorstellungen zur Integration.
Der Integrationsbeauftragte des Stadtrats Siegfried Oberdörfer fasste die Forderungen zum Thema Sport zusammen.
Der Beauftragte des Stadtrats für Senioren, behinderte und heime Lothar Köster stellte die Vorstellungen zur Kultur in Kempten vor.
Abgerundet hat diese Schlaglichter zur Kommunalpolitik Lajos Fischer mit einem Blick auf die inhaltliche und personelle Kompetenz, die in der bisherigen Stadtratsarbeit der SPD-Fraktion und dem vorgestellten inhaltlichen Angebot liegt.

Die Langfassung des Kommunalwahlprogramms wird in Kürze ebenfalls hier als PDF-Datei zur Verfügung stehen.

Kurzfassung Wahlprogramm 2014 (PDF, 41 kB)