Jubiläum - 125 Jahre SPD Kempten

Christian Ude bei der Festrede

15. November 2015

Die Stadtgesellschaft, mit Oberbürgermeister Thomas Kiechle und beiden Bürgermeistern Sibylle Knott und Josef Mayr, ehrte die historische Leistung der SPD in Kempten 125 Jahre Stadtgeschichte mitgestaltet zu haben. Christian Ude wunderte sich nach der Präsentation der Geschichte der Kemptener SPD, wie viel Beziehungen es zwischen Sozialdemokraten in bzw. aus Kempten und München im Laufe dieser Zeit gegeben hat. Angefangen hatte es mit dem aus dem heutigen Ortsteil Hinterbach stammenden Johann Georg Birk, Reichstagsabgeordneter ab 1890 und später erster Stadtrat in München und endet sicher nicht mit Dieter Lattmann aus München, der im Allgäu Bundestagsabgeordneter war. Deutlich wurde an Personen wie Albert Wehr, Maria Musik bis zu Ludwig Frick nach Worten des Oberbürgermeisters, was ihr Wirken weit über die SPD hinaus für die Stadt bedeutet. Sie legten für viele heute selbstverständliche Dinge (Festwoche, ÖPNV, erste Frau im Stadtrat(1948), Stadtjugendring) die Grundlagen.

Christian Ude betonte neben dem historischen Verdienst der Partei, ein solches Alter über alle dunklen Zeiten hinweg mit Hochs und Tiefs bewältigt zu haben, die sozialdemokratischen Grundwerte: Freiheit, Gerechtigkeit und Solidarität. Er mahnte, dass die SPD darauf achten muss, insgesamt glaubwürdig zu bleiben. In der aktuellen Politik zeige sich zu oft, dass diese Grundwerte wegen anderer Interessen geopfert werden. Er zeigte dies auf am Irak, den Flüchtlingen, Afghanistan, Griechenland und dem Verhältnis zur Türkei. Hier sei die Linie, die Glaubwürdigkeit mit den Grundwerten nicht zu erkennen und er meint, dass die Partei deshalb aus dem Umfragetief trotz der errungenen politischen Erfolge in der Innenpolitik nicht herauskommt. Ein Empfang mit vielen intensiven Gesprächen beendete das Jubiläum.

  • 30.09.2016
    Verabschiedung des Präsidenten der Hochschule Augsburg | mehr…
  • 30.09.2016, 19:30 Uhr
    OVs Taufkirchen, Oberhaching, Unterhaching & Neubiberg: TTIP und CETA – viel mehr als nur Handelsabkommen! | mehr…
  • 05.10.2016, 20:00 Uhr
    denk:ZEIT mit Natascha Kohnen und Ahmad Mansour | mehr…

Alle Termine

An- oder abmelden ganz einfach – mit dem BayernSPD-Konto.

BayernSPD-Konto

Die bayerische Schuldenuhr tickt ohne Pause. Zinsen für die BayernLB:

2.325.190.644 €

  • Pro Tag: 977.621,92 €
  • Pro Stunde: 40.734,25 €
  • Mehr erfahren